Het formidabele wereldrecord van Fred Rompelberg en de totstandkoming

Weltrekord von Fred Rompelberg

Auf dieser Seite lesen Sie alles über den außergewöhnlichen Weltrekord von Fred Rompelberg auf dem Fahrrad.
 

Weltrekord

Fred Rompelberg,
Maastricht, Niederlande,
ältester Profi-Radrennfahrer der Welt,
aktueller Inhaber des
Absoluten Geschwindigkeitsweltrekords im Radfahren:
268,831 km/h.
 


Das Foto zeigt Fred bei seinem erfolgreichen Weltrekordversuch am 03.10.1995 auf seinem Spezialfahrrad hinter einem Dragster des Strasburg Drag Racing Teams auf einem ausgetrockneten Salzsee, Salt Flats bei Bonneville, nahe Salt Lake City, im Bundesstaat Utah in den USA.

Die exakt gemessene Geschwindigkeit betrug 268,831 km/h.

Sponsor: Eine multinationales Unternehmen aus die Vereinigten Staaten hat 2 Million US-Dollar geboten.

Ein Sponsor hat Fred 268 km für einen erfolgreichen Angriff auf seine eigene Weltrekort, 2 Millionen-Dollar geboten. Fred’s größter Gegner in diesem Zusammenhang war die Zeit.

Weltrekord-Rad

Das Weltrekord-Fahrrad

 

Spezifikationen des Fahrrades und des Schrittmacher-Fahrzeugs

Fahrrad

 

Fahrer

 Fred Rompelberg, Maastricht, Niederlande;
 Alter 49(1995), Größe 184 cm, Gewicht 77,2 kg;
 verheiratet, zwei Kinder; aktueller Halter
 10 verschiedener Fahrrad-Weltrekorde.

Entwurf:  Dave Tesch, San Diego, San Marcas CA. 
Hersteller:  Dave Tesch, San Diego, San Marcas CA. 
Kosten:  US $ 12.000,- 
Kraft-übertragung: 

oppelte Reduktionsübersetzung,
erstmalig gebaut von Cook Brothers,
70 / 13 Zähne - 60 / 15 Zähne,
34,8 m Entfaltung bei einer Pedalumdrehung
(Vierfaches einer normalen 10-Gang-Schaltung).

Radstand: 145 cm (ein normales Rennrad hat etwa 102 cm).
Sattel: Leder, Hersteller Brooks.
Bremse: Shimano Typ "Cantilever", nur am Hinterrad.
Gabel: Spezielle italienische Renngabel, entwickelt für
geeinete Federung bei hohen Geschwindigkeiten.
Lenkungs-dämpfer: Motor typ.
Räder:  Spezielle Aluminiumfelgen, -naben und -speichen;
46 cm Durchmesser für tieferen Schwerpunkt
(ein normales Rennrad hat etwa 68 cm).
Reifen: Hochgeschwindigkeits-Motorrad-Straßenrennreifen
(slicks), geeignet für über 240 km/h.
Gewicht: Gesamt19,5 kg.



Schrittmacher-Fahrzeug

Mannschaft: Strasburg Racing / Strasburg Brothers.
Fahrer:
 
Jeff Strasburg, Jeff errang mit 412 km/h einen Rekord
mit einem Rennwagen auf dem Bonneville-Salzsee.
Karosserie: Lakester, abgeleitet von einem 1990-er Benzin-Dragster.
Motor:

 
7,7 Liter V8-Zylinder "big-block" Chevrolet
mit Einspritzung, mit Methanol betrieben, ca. 800 PS,
ca. 6000 u/min bei 282 km/h.
Reifen: Bonneville Hochgeschwindigkeitsreifen.
Radstand: 665 cm.
Getriebe:
 
Von PRTC Transmissions,
mit einer Hinterachsübersetzung von 3,25.
Verkleidung:

 

Entwickelt und gebaut nach strengen Aerodynamik-
Spezifikationen von Strasburg and Burkland Builders
mit dem Ziel, eine Gleitströmung zu erzeugen.

Lackierung: Die Lackierung auf dem Foto stammt von Brett Gilbert.

Versuche:




 

Bonneville Salt Flats, Sommer 1994,
Doug Mayor - USFRA timer -
¼ Meile 212,128 km/h; 1. Meile 224,359 km/h;
2. Meile 268,296 km/h; 3. Meile 279,634 km/h;
Endgeschwindigkeit 281,298 km/h,
Compulink 3 timing System.


Das Strasburg Racing-Team assistierte beim Rekord des schnellsten Fahrradfahrers der Welt,
Aufnahme des Rekords von Fred Rompelberg 1995
ins Guinness Book of Records,
Rekordgeschwindigkeit: 268,831 km/h.


Record overzicht

Die Tabelle zeigt die Entwicklung der Rekord-Geschwindigkeit von Radfahrern hinter unterschiedlichen Fahrzeugen als "Pacemaker" seit 1936. Die Daten sind nicht chronologisch geordnet, um Landes-, Kontinental- und Weltrekorde sichtbar zu machen.
 

 

Speed(km/h)

  Speed   (mph)

 Name

sec/mile

sec/km

Date

Place

Type of pacing

268,831

166,944

Fred Rompelberg NL

21,56

13,39

03-10-1995

Bonneville USA

Auto

245,077

152,316

John Howard USA

23,64

14,69

20-07-1985

Bonneville USA

Auto

223,126

138,674

Alan Abott USA

25,96

16,13

25-08-1973

Bonneville USA

Auto

212,377

131,993

Fred Rompelberg NL

27,28

16,95

22-10-1988

Bonneville USA

Auto

210,525

130,842

Fred Rompelberg NL

27,52

17,10

23-10-1988

Bonneville USA

Auto

208,105

129,338

Fred Rompelberg NL

27,83

17,30

22-10-1988

Bonneville USA

Auto

204,778

127,270

José Meiffret F

 28,29

17,58

19-07-1962

Freiburg D

Auto

202,292

125,725

Fred Rompelberg NL

28,64

17,80

15-10-1988

Bonneville USA

Auto

200,057

124,336

Fred Rompelberg NL

28,96

17,99

14-10-1988

Bonneville USA

Auto

193,879

120,508

Fred Rompelberg NL

29,88

18,57

22-10-1988

Bonneville USA

Auto

186,625

115,988

José Meiffret F

31,04

19,29

12-11-1961

Lahr D

Auto

178,926

111,203

José Meiffret F

32,37

20,12

12-11-1961

Lahr D

Auto

176,557

109,371

José Meiffret F

32,92

20,39

02-11-1951

 St.Elix (N125) F

Auto

176,500

109,695

José Meiffret F

32,82

20,4

29-09-1961

Lahr D

Auto

175,609

109,142

José Meiffret F

32,98

20,50

13-10-1951

St.Elix (N125) F

Auto

175,416

109,022

Fred Rompelberg NL

33,03

20,52

02-10-1988

Bonneville USA

Auto

175,353

108,983

Alfred Letourneur F

33,03

20,53

17-05-1941

Bakersfield USA

Auto

166,102

103,233

Fred Rompelberg NL

34,88

21,67

22-10-1988

Bonneville USA

Auto

154,506

  96,026

Karl Heinz Kramer D

 37,49

23,30

12-10-1950

Grenzlandring D

Motorcycle

153,256

  95,249

Jean-Claude Rude F

 37,80

23,49

12-06-1979

 Pouilly (A6) F

Motorcycle

148,251

  92,139

Fred Rompelberg NL

39,08

24,28

22-10-1988

Bonneville USA

Auto

147,058

  91,397

Alfred Letourneur F

2.5 km 1,012

24,48

22-10-1938

Monthlery F

Motorcycle

146,341

  90,952

José Meiffret F

39,58

24,60

27-10-1973

Miramas F

Motorcycle

144,578

  89,856

José Meiffret F

40,06

24,90

27-10-1973

Miramas F

Motorcycle

144,325

  89,699

Fred Rompelberg NL

40,14

24,94

02-10-1988

Bonneville USA

Auto

139,902

  86,950

Albert Marquet F

41,03

25,73

12-04-1937

Los Angeles USA

Auto

139,500

  86,700

José Meiffret F

41,52

25,81

05-10-1950

Duisburg D

Motorcycle

139,500

  86,700

Karl Heinz Kramer D

41,52

25,81

12-10-1950

Grenzlandring D

Motorcycle

137,404

  85,397

Georges Paillard F

2.5 km 1,055

26,20

29-03-1937

Monthlery F

Motorcycle

133,000

  82,660

Gustave Ganay F

43,55

27,07

07-04-1905

Daytona Beach USA

Auto

129,524

  80,500

Franck Bartell

44,72

27,79

01-02-1937

Daytona Beach USA

Auto

128,205

  79,680

Alexis Blanc-Garin F

2.5 km 1,102

28,08

21-10-1933

Monthlery F

Motorcycle

119,677

  74,380

William Peden USA

48,04

30,08

01-11-1931

Minneapolis USA

Motorcycle

109,113

  67,814

José Meiffret F

1 hour

32,99

27-10-1973

Miramas F

Motorcycle

105,859

  65,792

Karl Heinz Kramer D

1 hour

34,01

28-06-1950

Grenzlandring D

Motorcycle

104,880

  65,183

José Meiffret F

1 hour

34,32

07-02-1950

Grenzlandring D

Motorcycle

101,780

  63,257

Charles Murphy USA

56,91

35,37

28-06-1899

Long Island USA

Lokomotive

100,000

  62,150

Georges Paillard F

 57,92

36,00

29-09-1936

Paris Parc des Pr's F

Motorcycle

96,540

  60,000

E.E. Hendersen USA

60,00

37,29

10-03-1905

Saint Louis USA

Lokomotive

96,479

  59,962

Georges Paillard F

60,04

37,31

10-06-1949

Bordeaux-Bayonne F

Motorcycle

94,240

  58,571

Walter Lohman D

61,46

38,20

24-10-1955

Wuppertal D

Motorcycle

87,918

  54,641

José Meiffret F

65,97

40,95

07-09-1949

Toulouse F

Motorcycle

86,449

 53,728

Fred Rompelberg NL

1 hour

 41,64

30-10-1986

Moscou RUS

Motorcycle

82,330

  51,168

Gabriel Claverio F

70,36

43,73

02-12-1940

Bordeaux-Bayonne F

Motorcycle

75,845

  47,138

Georges Paillard F

76,37

47,47

01-10-1937

Chartres-Paris F

Motorcycle

67,246

  41,794

Charles Pelissier F

86,14

53,53

29-10-1936

Mortagne-Paris F

Motorcycle

Guinness Book

Der Geschwindigkeitsweltrekord im Radfahren von Fred Rompelberg am 03.10.1995 wurde in das Guinness Buch der Rekorde eingetragen. Eine Ablichtung des Eintrags ist nachfolgend abgebildet.
 

Record Fred

 

Alt-Präsident

Außergewöhnliche Unterstützung für seinen geplanten und schließlich erfolgreich abgeschlossenen Weltrekordversuch wurde Fred auch durch den früheren Ministerpräsidenten der Niederlande, Andreas van Agt, zuteil. Eine Ablichtung eines Schreibens von ihm in seiner Eigenschaft als Botschafter der Kommission der Europäischen Gemeinschaft mit dem Hinweis auf den geplanten Rekordversuch ist unten abgebildet.
 

Strasburg team

Bei seinem Weltrekord auf dem amerikanischen Salzsee wurde Fred vom Strasburg Drag Racing-Team unterstützt.